Elemente eines Offsites

Elemente eines offsites

Unsere Offsites setzen sich aus vier Elementen zusammen. So stellen wir sicher, dass sich die Bedürfnisse unserer Kunden mit unserem Angebot deckt.

Womit wir dir helfen können

Elemente eines Offsites: Ressourcen, Infrastruktur, Hosting und inhaltliche Begleitung.

Ressourcen

Mit unseren freien und kostenlos zugänglichen Ressourcen kannst Du Dir einen guten Überblick verschaffen, was im Falle eines Offsite Wunsches zu tun ist. Möchtest Du es selber organisieren, dient Dir der Leitfaden dazu, nichts zu vergessen.

Infrastruktur

Du kannst Dich auf eine top Infrastruktur von Unterkunft, Workshop Locations und Equipment bis zu den Transporten vor Ort verlassen, damit Euer Offsite geschmeidig abläuft.

Hosting

Zusätzlich zur Infrastruktur füllen wir den Raum und Rahmen mit Leben. Du kannst Dich auf ein gut durchdachtes und ausgewogenes Offsite verlassen, das die Teilnehmenden einlädt sich wohl zu fühlen, kennen zu lernen, frei zu denken und damit das Offsite mitzutragen.

Inhaltliche Begleitung

Mit der Begleitung inhaltlicher Themen und Moderation runden wir das Offsite ab. Du kannst Dich darauf verlassen, dass wir Dich bei inhaltlichen Themen die in unserem Kompetenzbereich liegen gut beraten und begleiten. Wir tun das auch über den Rahmen eines Offsites hinaus. So schaffen wir eine Konsequenz und Verbindlichkeit, die mit internen Ressourcen nur selten erreicht wird.

––> Externe Moderation
ermöglicht den Teilnehmenden sich auf Inhalt und Schwerpunkt konzentrieren zu können. Gleichzeitig bleibt die Moderation neutral und stärkt die Präsenz der Teilnehmenden in ihrer jeweiligen Rolle.


––> Systemische Beratung und Coaching
Zu konkreten Themen wie Leitbilderstellung, Führung, Zeit- und Selbstmanagement, Umgang mit Konflikten, Fluktuation oder Kommunikationsprobleme arbeiten wir als und mit Impulsgeber:Innen und Coaches.


––> Konstante Begleitung
 Um Drive und Motivation zu erhalten und Verbindlichkeit gegenüber den erarbeiteten Zielen zu schaffen, begleiten wir vor, während und in der Zeit nach dem Offsite mit Review- und Feedback-Schleifen.


––> Keine Ablenkung
Unsere Aktivitäten und Workshops, sowie Deine Prozesse finden in der Regel und sofern sinnvoll, offline statt. Denn das Ziel hat Fokus verdient. Das empfehlen wir auch unseren Kunden. No distractions – all in the dialogue.

Gesamtverantwortung

Generell gilt: Die Gesamtverantwortung liegt bei Mountain Offsite. Liegt ein Bedürfnis außerhalb unserer eigenen Kompetenzen arbeiten wir mit unseren breit aufgestellten Partnern zusammen. Diese holen wir zeitig ins Boot und binden sie in den Vorbereitungsprozess des Offsites mit ein.